HomepageArtikelKommunikation

Kommunikation

Der Begriff stammt aus dem Lateinischen "communicare" und bedeutet "teilen, mitteilen, teilnehmen lassen; gemeinsam machen, vereinigen". Kommunikation ist Austausch von Informationen und dient dazu, Situationen zu klären, Meinungen zu verändern, Konflikte zu bearbeiten, Begründungen zu liefern und Entscheidungen herbeizuführen. Im verbalen und nonverbalen Prozess lauern Fallstricke und Chancen. Einige Bespiele haben wir Ihnen zusammengestellt.  

 

Geschäftlich korrespondieren

Täglich schreiben wir E-Mails oder verfassen Briefe. Sie sind Teil unserer Außendarstellung und maßgeblich mitverantwortlich für unseren Erfolg. Deswegen ist es ratsam, von Zeit zu Zeit den eigenen Schreibstil zu...[mehr]

Erfolgreich präsentieren (und nicht päsentieren:-)

Erfolgreiches Präsentieren beruht vor allem auf Vorbereitung und Berücksichtigung der wichtigen Prinzipien der Kommunikation. Ob Sie eine Entscheidungs-, Informations- oder Motivationspräsentationen halten – wichtig sind die...[mehr]

Regel 7: Killerphrasen sind beim Pförtner abzugeben!

In Meetings, Arbeitsgruppen oder Workshops treffen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufeinander, die zwar ähnliche Absichten oder sogar ein gleiches Ziel haben sollten, aber manchmal mischen sich Eigeninteressen, Emotionen und...[mehr]

Missstände erkennen – Verhaltensänderungen auslösen

Lebewesen senden Botschaften, mit denen sie über ihre Befindlichkeit informieren. Sie warnen Artgenossen oder fordern zur Hilfe auf. Während Pflanzen automatisch und Tiere instinktiv agieren, können Menschen ihre Regungen und...[mehr]

Nutzen Sie Ich-Botschaften

Der größte Teil der Führungstätigkeit besteht aus Kommunikation. Meetings, Projektgespräche, Gespräche mit Mitarbeitern etc. füllen den Arbeitstag der meisten Führungskräfte. Das eigene Kommunikationsverhalten ist somit ein sehr...[mehr]

Du-Depp-Aussagen

In der zwischenmenschlichen Kommunikation kommt es immer wieder zu Konflikten, weil Du-Depp-Aussagen den Adressaten in seinem Selbstwertgefühl treffen.[mehr]

Das kleine Wörtchen „man“

Wer Konflikte und Aggressionen seiner Gesprächspartner wünscht, der sollte häufig das kleine aber wirksame Wörtchen "man" gebrauchen.[mehr]

Unsere Seminare

Ob offene Seminare oder firmenintern - wir sind Ihr Trainerteam, wenn es um Führung, Verkauf, Kommunikation, Teamentwicklung oder Selbstmanagement geht.

Sichten Sie unsere Seminarangebote

Kostenfreier Newsletter

Circa alle 1- 2 Wochen erscheint unser für Sie kostenfreier Newsletter.
Tragen Sie sich hier ein